Zum Hauptinhalt springen

Momentaufnahmen – ein Land verschwindet. Der Schleswig-Holst

Laufzeit: 14. September bis 27. Dezember 2019 Als die Familie Michelsen zum ersten Mal die Verwandtschaft im Grenzsperrgebiet mit dem eigenen PKW 1989 besuchen konnte, waren auch die Malutensilien des Künstlers dabei. Kurz darauf fiel die Grenze und mit künstlerische Neugier nahm Uwe Michelsen die Veränderungen wahr. Er wollte den Wandel festhalten und künstlerisch fassen. […]

Grenzwanderung 2019 – 30 Jahre Grenzöffnung

Grenzwanderung 2019 – 30 Jahre Grenzöffnung

Vom 2. bis 6. September waren wieder Jugendliche entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze zwischen Ratzeburger See und Goldensee unterwegs, um sich mit der Geschichte und Gegenwart der  Grenzregion zu beschäftigen. In diesem Jahr vereinte das Seminar Jugendliche aus Ahrensburg und Rostock. Organisiert wurde die Projektwoche vom Schweriner Bildungsträger „Arbeit und Leben. LAG Mecklenburg-Vorpommern“. Die Bundeszentrale […]

Öffentliche Führungen im Grenzhus

Öffentliche Führungen im Grenzhus

Das Grenzhus bietet während der Sommer- und Herbstferien öffentliche Überblicksführungen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Sie zahlen nur den Eintritt in das Museum. An folgenden Terminen finden öffentliche Führungen statt: Am Mittwoch und am Samstag/ Sonntag beginnen die Führungen um 14.00 Uhr. Während der Herbstferien: 3. Oktober (Donnerstag, 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 […]

Fahrradtouren zur Grenzgeschichte

Fahrradtouren zur Grenzgeschichte

Die Stadt Ratzeburg bietet in Kooperation mit dem Grenzhus einmal im Monat Fahrradtouren durch den ehemaligen Grenzraum zwischen Ratzeburg und Schlagsdorf an. Die Teilnehmenden besuchen historische Orte der Grenzgeschichte, den Granzparcours am Mechower See und das Außengelände vom Grenzhus. Kompetente Begleiter und häufig auch Zeitzeugen informieren über Hintergründe, Ereignisse und Schicksale. Eine Pause im Café […]

Schutzraum Erinnern: Dokumentation

Schutzraum Erinnern: Dokumentation

2015 führte die bildende Künstlerin Renate U. Schürmeyer das partizipative Kunstprojekt SCHUTZRAUM ERINNERN mit dem Grenzhus Schlagsdorf und der Grenzdokumentationsstätte Lübeck-Schlutup durch. Hunderte Menschen ließen ihre Erinnerungen, Deutungen und Meinungen zurück. Es entstand ein sichtbarer Querschnitt durch das öffentliche Gedächtnis zur deutschen Teilung und ihren Folgen. Jetzt liegt die gedruckte Dokumentation des Projektes vor. Am […]

Wanderausstellungen zum Ausleihen

Wanderausstellungen zum Ausleihen

Wer zur Geschichte der innerdeutschen Grenze Wanderausstellungen für seine Einrichtung sucht, kann im Grenzhus Unterstützung finden. Wir verleihen Sonderausstellungen, die wir selbst entwickelt haben oder deren Betreuung wir übernommen haben: Faces of Cold War: Von 2012 bis 2014 entwickelten wir gemeinsam mit vier europäischen Partnern die Plakatausstellung „Faces of Cold War“. Unter fünf Oberthemen werden […]