Zum Inhalt springen
Startseite » Aktuelles » Lesung mit Rainer Polzer

Lesung mit Rainer Polzer

Am 14. März 2024 um 19.00 Uhr stellt der langjährige NDR-Radioreporter Rainer Polzer sein Buch „Sag mir, wo du stehst! Erinnerungen an meine DDR“ im GRENZHUS vor. Druckfrisch im NWM-Verlag sind seine Erinnerungen erschienen. Er kommt aus einer Arbeiterfamilie, war in der FDJ-Singebewegung unterwegs, erlernte den Beruf eines Elektromonteurs, diente als Grenzoffizier auf Zeit und arbeitete anschließen beim DDR-Radio. Im Schweriner Sender erlebte er die Friedliche Revolution und die Grenzoffnung. Die Schwächen und Gebrechen der DDR erkannte er erst spät als „ureigen“. Im Buch gibt er Einblicke in sein DDR-Leben und wie er heute zu dieser Vergangenheit steht.

Die Eintritt ist kostenfrei, um Anmeldung wird unter Tel.: 038875/20326 oder Mail: info@grenzhus.de gebeten.

Schlagwörter: