9. Februar 2021

18.00 Uhr: Onlinevortrag von Dr. Jens Schöne (Stellvertretender Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Berlin) – Landnahme? Ostdeutsche Dörfer im Wandel vom Ende der DDR bis heute.
Anmeldung per Mail unter: info@polmem-mv.de

16. März 2021

19:00 Filmvorführung:  „Es gab kein Niemandsland – Ein Dorf im Sperrbezirk“ (D 2006). Im Anschluss diskutieren wir mit Zeitzeugen, die im DDR-Sperrgebiet des Bezirkes Schwerin aufgewachsen sind. Dabei wird es vor allem um die Erinnerungen an ein Leben im DDR-Grenzsperrgebiet gehen.
Anmeldung: info@polmem-mv.de .
Sie bekommen dann rechtzeitig den Link zur Einwahl in die ZOOM-Videoveranstaltung.