Aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Corona-Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommern öffnet das GRENZHUS ab dem 1. Juni 2021 wieder für den Publikumsverkehr. Seit dem 18. Juni benötigen Sie für den Besuch im GRENZHUS kein Testergebnis und keinen Impfnachweis.

Es gelten unverändert die Hygieneregeln (Mund-Nase-Bedeckung) und ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Personen. Alle Besucher müssen sich registrieren (Adresszettel oder Luca-App). Aufgrund der Flächenbeschränkung dürfen sich gleichzeitig nicht mehr als 25 Personen im Museum aufhalten.

Wir dürfen auch wieder Veranstaltungen nach Anmeldung durchführen. In den Innenräumen ist die Zahl der Teilnehmenden auf 15 und außen auf 25 begrenzt. Es sind somit wieder Führungen und Radtouren möglich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Für Fragen stehen wir gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Ihr GRENZHUS-Team

Fotografien – Museum “Grenzhus” Schlagsdorf